Kategorie: Video


„Frau ohne Reue” – Online-Premiere am 17. April 2020

Szenische Lesung mit Stummfilmen, vierstimmigem Gesang und Klavier.
Das Theater am Neunerplatz zeigt einen halbstündigen Einblick in die szenischen Lesung, deren Premiere für den 17. April geplant war.
Herzlichen Dank an Britta Schramm, Anne Hansen, Bodo Koch, Hermann Drexler, Anette Patrzek, Hansjörg Ewert, Susanne Debold, Charlotte Emigholz, Markus Väth, Wolfram Bieber, Bernhard Kuffer, Monika Wendel, Johanna Ewert, Martin Schauer, Erhard Drexler, Ute Friedrich und Sven Höhnke.
Das Theater in Quarantäne kann man unterstützen! www.neunerplatz.de/

Frau ohne Reue – Der Stummfilm

Das Theater am Neunerplatz hat einen Stummfilm für die Produktion „Frau ohne Reue“ gedreht, Inszenierung Erhard Drexler. 
Gezeigt wird eine Szene aus dem Kapitel 6 mit dem so lebensweisen wie verwirrten Kapitän Juvenali (Hansjörg Ewert) und Lina Gade (Anne Hansen), ganz frisch vertont von Bernhard Kuffer.

Die Zeit ist da

Max Mohrs Roman „Frau ohne Reue“
Tilman Spreckelsen schreibt eine Rezension in der F.A.Z. vom 11. April 2020

Die scharf gezeichneten Protagonisten, allen voran Lina, besitzen eine Würde, die selbst im Scheitern nicht verlässt. Und wenn das Buch nun…im Rahmen von Würzburg liest ein Buch neue Aufmerksamkeit erhält, dann ist das auch deshalb verdient, weil die Fragen, die es an uns richtet, noch längst nicht beantwortet sind.

Hier weiterlesen:
https://zeitung.faz.net/faz/feuilleton/2020-04-11/die-zeit-ist-da/447537.html